Mobilität Thurgau - Oberlandstrasse

Mobilität Thurgau - Güterzusammenlegung Oberlandstrasse

Die IPG Keller AG wurde vom Kantonalen Tiefbauamt Thurgau beauftragt, die Güterzusammenlegung der Oberlandstrasse (OLS zwischen Kreuzlingen-Süd und Oberaach) zu begleiten. Die neu konzipierte Infrastrukturbaute OLS durchschneidet das Landwirtschaftsland. Um den betroffenen Grundeigentümern weiterhin gute, allenfalls sogar bessere Bewirtschaftungsverhältnisse zu garantieren, braucht es eine Infrastrukturbaute-bedingte Landumlegung respektive Güterzusammenlegung.