Sanierung Bachstrasse 17 Kreuzlingen

Sanierung Hochhaus an der Bachstrasse 17 in Kreuzlingen

Das mehrstöckige Wohn- und Geschäftshaus Bachstrasse 17 wurde im Jahr 2017 kernsaniert. Damit die Einpassung der zukünftigen Fassadenelemente auf das vorhandene Mauerwerk gewährleistet werden konnte, waren während den Bautätigkeiten diverse vermessungstechnische Aufgabenstellungen zu lösen.

Tätigkeiten der IPG Keller AG:
- Anlage eines präzisen Baufixpunktnetzes als Grundlage für sämtliche Vermessungsarbeiten
- Rohbauaufnahme in Lage und Höhe als Planungsgrundlage zur exakten Dimensionierung von Fertigelementen
-  Vertikale Achsangaben zur genauen Ausrichtung von Fassaden, Fenstern und Balkonbauteilen